Krisenbeobachtung

Tschechien: Václav Klaus will Europäische Union zerschlagen

 von Oeconomicus , 07.03.2012 21:26

Ein Jahr vor seinem Abschied aus der Prager Burg plant Präsident Klaus seine Zukunft. Sie soll vor allem eines sein: antieuropäisch.

Es war Zufall und auch nicht gegen Deutschland an sich gerichtet, dass Tschechiens Präsident Václav Klaus ausgerechnet am Vorabend des 20. Jahrestages des deutsch-tschechischen Nachbarschaftsvertrages ungewöhnlich scharf auftrat:

http://www.welt.de/politik/ausland/artic...erschlagen.html

Die Kommentarfunktion bei Welt online ist leider deaktiviert ... sicher nur ein Software-Problem, das gelegentlich bei diesem Portal feststellbar ist!

Václav Klaus ist ein kluger Mann, der aufgrund seines Alters sicher nicht mehr auf die Idee kommen wird, einen Fallschirmsprung zu wagen, alleine in einem Luxushotel zu übernachten, oder bei schlechtem Wetter eine Flugreise anzutreten.
Hoffentlich ist sein Gesundheitszustand und vor allem seine Gemütsverfassung so stabil, dass er seine Pläne auch noch in die Tat umsetzen kann.
Ich wünsche ihm bei all seinen Vorhaben gutes Gelingen!


Oeconomicus
Beiträge: 1.534
Registriert am: 30.01.2012

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Tschechien: Václav Klaus will Europäische Union zerschlagen Oeconomicus 07.03.2012
Volkes Unzufriedenheit Oeconomicus 24.03.2012
Tschechische Koalition löst sich auf Oeconomicus 23.04.2012
Überraschende Schnäppchen Oeconomicus 25.07.2012
 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz