Krisenbeobachtung

Italiens Regierung befürchtet Pleite Siziliens

 von Oeconomicus , 18.07.2012 17:03

Schuldenkrise
Italiens Regierung befürchtet Pleite Siziliens


Ganz Italien steckt in der Krise, aber in Sizilien ist die Situation dramatisch: Regierungschef Monti warnt, die Insel stehe kurz vor der Pleite und drängt den Regionalpräsidenten Siziliens zum Rücktritt.

Süddeutsche - 18.07.2012, 12:28

Deutsche Wirtschafts Nachrichten | 18.07.12, 09:42 | 13 Kommentare


***

Gouverneur Siziliens der Mafia-Kontakte beschuldigt – Atemberaubendes über Sizilien

Es lässt einen den Atem stocken was Le Figaro über Sizilien schreibt. Warum liest man das nicht in deutschen Käseblättchen?

Le Figaro:

Zitat
Sizilien am Rand der Pleite beunruhigt Mario Monti
La Sicile au bord de la faillite inquiète Mario Monti
Raffaele Lombardo, Gouverneur Siziliens, wurde im vergangenen März der “externen Unterstützung” der Mafia beschuldigt.

Raffaele Lombardo, gouverneur de la Sicile, a été inculpé, en mars dernier, pour «soutien externe» à la mafia.

Das Defizit der Region beträgt 5,3 Milliarden €. Die Ausgaben haben sich binnen 10 Jahren verdoppelt.

Le déficit de la région s’élève à 5,3 milliards d’euros. Les dépenses ont doublé en dix ans. Mario Monti pousse le gouverneur à la démission afin de mettre fin à la dérive financière de l’île.

Sizilien kur vor dem Bankrott. Die Lokalbonzen vergleichen die finanzielle Lage der Insel mit der von Griechenland.

La Sicile se trouve au bord de la faillite. Le patronat local compare la situation financière de l’île à celle de la Grèce.



Raffaele Lombardo hat sein politisches Schicksal auf dem Klientelismus aufgebaut. [Das ist so üblich in Süditalien seit mehr als 2000 Jahren.] Die Region zählt 17.995 Staatsangestellte (verglichen mit 3.200 im Piemont) und 24.880 Waldhüter, mehr als in Kanada British-Columbia, bedeckt mit Wäldern, hat. Die Beamten (1382) im “Normannenpalast”, dem Regierungssitz, sind zahlreicher als in London Downing Street Nummer 10. [Sitz der Regierung Englands.]

Raffaele Lombardo a construit sa fortune politique sur le clientélisme. La région compte 17.995 salariés (contre 3200 au Piémont) et 24.880 gardes forestiers, plus qu’au Canada, l’État de la British Columbia couvert de forêts. Les fonctionnaires (1382) au «Palais des Normands», le siège de la région, sont plus nombreux qu’au 10 Downing Street à Londres.

Am Busen der Verwaltung ist die Zahl der Beamten, die im Jahr mehr als 120.000 Euros bezahlt bekommen, exzessif, einer von sechs Beamten, laut dem Rechnungshof.

Au sein de l’administration, le nombre de dirigeants payés plus de 120.000 euros par an est pléthorique, un pour six fonctionnaires, selon la Cour des comptes. Des milliers de consultants payés sur deniers publics seraient également affectés à des tâches fantômes.

Mafia et régionalisme
Sizilien geizt nicht mit materiellen Vorteilen für seine Staatsdiener. Verwaltungshenkel, die einen alten Elternteil zu betreuen haben, dürfen ihre Pension kassieren sobald sie 25 Dienstjahre hinter sich haben.

La Sicile n’est pas avare d’avantages pour ses employés. Les dirigeants d’administration ayant un vieux parent à charge peuvent toucher la retraite après 25 ans de service. Une prime de 5000 euros de frais funéraires est également accordée à chacun des 90 conseillers régionaux.

Beschuldigt, im vergangenen März, der externen Unterstützung” der Mafia, hat der Gouverneur Lombardo seine Gewohnheiten nicht geändert.

Inculpé, en mars dernier, pour «soutien externe» à la mafia, le gouverneur Lombardo n’a pas changé ses habitudes.



astrologieklassisch - 18. JULI 2012 · 21:27

Le Figaro


Oeconomicus
Beiträge: 1.534
Registriert am: 30.01.2012

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Italien und die zu erwartenden Krisenfolgen Oeconomicus 31.01.2012
Organisiertes Verbrechen: die Kriminalität im 3. Jahrtausend Oeconomicus 31.01.2012
Italien: news update Oeconomicus 31.01.2012
Italienier bringen ihre Vermögenswerte zunehmend in die Schweiz Oeconomicus 31.01.2012
Italien soll sich auf Wachstum konzentrieren Oeconomicus 02.02.2012
RE: Italien soll sich auf Wachstum konzentrieren lacrima 02.02.2012
Unterstützung für Monti und zunehmender Druck auf Berlin Oeconomicus 02.02.2012
RE: Italien und die zu erwartenden Krisenfolgen haenschen 03.02.2012
Montis Regierung als Vorbild für den ganzen Westen? Oeconomicus 08.02.2012
34 italienischen Banken herabgestuft Oeconomicus 11.02.2012
Italien ist Immobilieninvestoren nichts mehr wert Oeconomicus 12.02.2012
China will keine Italien-Anleihen kaufen Oeconomicus 13.02.2012
Interview with Mario Monti Oeconomicus 14.02.2012
Arbeitslosigkeit auf Rekordhoch Oeconomicus 03.03.2012
Deutschland und Italien setzen auf Wachstum Oeconomicus 14.03.2012
Wetten mit Morgan Stanley kosteten Milliarden Oeconomicus 16.03.2012
Karl Weiss: Italien! Ich sage immer wieder Italien! Oeconomicus 20.03.2012
Monti: „Die Krise ist vorbei“ Oeconomicus 03.04.2012
geheime Agenda zur Lage in Italien Oeconomicus 04.04.2012
Weg frei für Marathon-Monti Oeconomicus 10.04.2012
DIE QUALEN DER MENSCHEN Oeconomicus 12.04.2012
RE: DIE QUALEN DER MENSCHEN Oeconomicus 15.04.2012
Regierung Monti rechnet mit schwierigster Phase der Krise Oeconomicus 16.04.2012
Sezessionsbewegung in Südtirol Oeconomicus 16.04.2012
Italien bessert Handelsbilanz mit Gold-Exporten in die Schweiz auf Oeconomicus 18.04.2012
Banken bekommen faule Kredite nicht unter Kontrolle Oeconomicus 28.04.2012
Eurokrise: Auch Italiens Wirtschaft düster Oeconomicus 02.05.2012
Frust über steigende Arbeitslosigkeit Oeconomicus 05.05.2012
Commerzbank-Bericht: Italien auf Entwicklungsland-Niveau Oeconomicus 05.05.2012
Lega Nord ruft Italiener zum Steuerboykott auf Oeconomicus 06.05.2012
Monti will offene Rechnungen nicht mehr als Schulden ausweisen Oeconomicus 07.05.2012
Gewalt gegen Steuereinzieher nimmt zu Oeconomicus 12.05.2012
RE: Gewalt gegen Steuereinzieher nimmt zu Oeconomicus 14.05.2012
Moody's Downgrades 26 Italian Banks: Full Report Oeconomicus 14.05.2012
Diskussion: «Diese Suizide sind Folge einer unsinnigen Verteilung des Reichtums» Oeconomicus 15.05.2012
Eurokrise lässt in Italien Anarchie aufflammen Oeconomicus 17.05.2012
Monti: "Worte sind wie Steine" Oeconomicus 17.05.2012
RE: Monti: "Worte sind wie Steine" Oeconomicus 22.05.2012
Monti: Euro-Austritt Italiens wäre Riesen-Problem für Deutschland Oeconomicus 26.05.2012
Debatte um effektive Krisenabwehr Oeconomicus 01.06.2012
RE: Debatte um effektive Krisenabwehr Oeconomicus 01.06.2012
Top-Banker zweifelt an Italien Oeconomicus 02.06.2012
Berlusconi: Italien könnte Euro selbst drucken Oeconomicus 03.06.2012
Italien hat EZB-Kredite schon verbraucht Oeconomicus 06.06.2012
Italiens Banken im Strudel der Schuldenkrise Oeconomicus 08.06.2012
Monti kämpft gegen Vertrauensverlust Oeconomicus 08.06.2012
Commerzbank-Chefökonom: Auch Italien könnte um Hilfe bitten Oeconomicus 12.06.2012
Italien drängt die Kanzlerin Oeconomicus 12.06.2012
Das sind die Baustellen Italiens in der Euro-Schuldenkrise Oeconomicus 13.06.2012
Italiens Wirtschaft hält Deutschland seine Fehler vor Oeconomicus 15.06.2012
RE: Italiens Wirtschaft hält Deutschland seine Fehler vor Oeconomicus 17.06.2012
Protest-Parteien im Vormarsch Oeconomicus 17.06.2012
Deutsche Banken mit 26 Milliarden Euro im Risiko Oeconomicus 19.06.2012
Italien ist ratlos und wünscht Rettung durch EU Oeconomicus 19.06.2012
Antrag auf Staatshilfe erwartet: Italienische Bank ist klamm Oeconomicus 24.06.2012
Konsumenten verlieren Lust am Einkauf Oeconomicus 24.06.2012
FUNKTIONIERT NICHT MEHR Oeconomicus 24.06.2012
Italienische Bankaktien stürzen ab, Handel teilweise ausgesetzt Oeconomicus 26.06.2012
Rom stützt Monte dei Paschi Oeconomicus 26.06.2012
Monti will 30 Milliarden Euro einsparen Oeconomicus 30.06.2012
Über 20.000 Bankenjobs gefährdet Oeconomicus 04.07.2012
Italien verschiebt Mehrwertsteuererhöhung Oeconomicus 06.07.2012
RE: Italien verschiebt Mehrwertsteuererhöhung kob 09.07.2012
Italien könnte beim Rettungsfonds anklopfen Oeconomicus 11.07.2012
RE: Italien könnte beim Rettungsfonds anklopfen Oeconomicus 13.07.2012
Italien will die Steuermoral im Land heben – mit Razzien, Bargeldbeschränkungen und einer Software kob 13.07.2012
Monti verliert den Kampf: Moody’s stuft Italien herab Oeconomicus 14.07.2012
Berlusconi gegen "deutscheres Europa" Oeconomicus 16.07.2012
RE: Berlusconi gegen "deutscheres Europa" Oeconomicus 17.07.2012
Alitalia verdoppelte die Verluste im ersten Halbjahr Oeconomicus 18.07.2012
Italiens Regierung befürchtet Pleite Siziliens Oeconomicus 18.07.2012
Strandbäder-Betreiber wollen streiken Oeconomicus 20.07.2012
Am Nasenring des Spread Oeconomicus 20.07.2012
Bürgermeister von Palermo warnt vor Bürgerkrieg Oeconomicus 22.07.2012
Mindestens zehn Städte leiden unter massiven Finanzproblemen Oeconomicus 23.07.2012
In Italien brennt der Baum! Oeconomicus 27.07.2012
Zinsen für frisches Geld sinken - Italien profitiert von Draghi Oeconomicus 30.07.2012
 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz