Krisenbeobachtung

Parlamentsmehrheit für Sozialisten bei Neuwahlen – Debakel für Rechtsparteien

 von Oeconomicus , 13.03.2012 17:29

Oppositionsführer Robert Fico und seine Linkspartei Smer-SD (deutsch „Richtung-Sozialdemokratie“) haben nicht nur erwartungsgemäß die vorgezogenen Parlamentswahlen in der Slowakei gewonnen, sondern mit einem Stimmengewinn von 44,4 Prozent auch die absolute Mehrheit im Parlament erreicht.

http://www.freiheit.org/files/62/N_13_Sl...i_Neuwahlen.pdf

Oeconomicus
Beiträge: 1.534
Registriert am: 30.01.2012

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Slowakei: massive Korruption in allen Parteien Oeconomicus 05.02.2012
"Gorilla-Affäre" erreicht Österreich Oeconomicus 05.02.2012
Parlamentsmehrheit für Sozialisten bei Neuwahlen – Debakel für Rechtsparteien Oeconomicus 13.03.2012
Blut, Schweiß und Tränen helfen Oeconomicus 08.05.2012
Die Slowakei wird ungeduldig Oeconomicus 03.07.2012
Grundsatzrede von Richard Sulík zum Wahnsinn namens ESM Oeconomicus 27.07.2012
 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz