Krisenbeobachtung

Grundsatzrede von Richard Sulík zum Wahnsinn namens ESM

 von Oeconomicus , 27.07.2012 16:27

Grundsatzrede von Richard Sulík zum Wahnsinn namens ESM

Rede im Rahmen der Diskussion zum Europäischen Stabilisations-Mechanismus im Slowakischen Parlament - 21. Juni 2012

Das Video hat genaue Kapitel (klicken zum überspringen)

0:00 Einleitung zu den Ökonomischen Grundsätzen
5:56 Inter-Bank Mark und dessen Zerfall
7:35 Ein paar Worte zu Griechenland
8:02 Was ist das wichtige an der Verunsicherung der Investoren
9:48 Zahlungsunfähigkeit von Griechenland
11:05 Die Gesamthilfe für Griechenland
17:03 Die Slowakei zahlt am meisten
21:01 Wie viel ist 1000 Milliarden!
21:38 Etwas über die Rettung der Banken
28:37 Der permanente ESM -- unsere Kritik
37:06 Der Anteil des privaten Sektors
38:37 Details im Vertrag vom permanenten ESM
40:45 Argumente für den ESM
47:15 Wirkliche Gründe für den Beitritt zum ESM
47:47 Führungspersonen in Brüssel
54:46 Welche Lösungen bieten wir an?

youtube - [1:01:41]

Oeconomicus
Beiträge: 1.534
Registriert am: 30.01.2012

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Slowakei: massive Korruption in allen Parteien Oeconomicus 05.02.2012
"Gorilla-Affäre" erreicht Österreich Oeconomicus 05.02.2012
Parlamentsmehrheit für Sozialisten bei Neuwahlen – Debakel für Rechtsparteien Oeconomicus 13.03.2012
Blut, Schweiß und Tränen helfen Oeconomicus 08.05.2012
Die Slowakei wird ungeduldig Oeconomicus 03.07.2012
Grundsatzrede von Richard Sulík zum Wahnsinn namens ESM Oeconomicus 27.07.2012
 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz